Darmstadt - Heidelberg

Home

Datenschutzerklärung gemäß § 13 TMG

Datenschutz - Gut, dass es dieses Gesetz gibt!

Umgang mit Ihren übersandten personenbezogenen Daten in unserem Unternehmen.

Sehr geehrte Webseitenbesucher, unsere Webseite (http://www.datenschutz4you-darmstadt.de/) stellt einen Telemediendienst dar. Als Telemediendiensteanbieter gemäß § 13 Abs. 1 Telemediengesetz (TMG) sind wir verpflichtet dem Webseitenbesucher zu Beginn des Nutzungsvorgangs über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten zu unterrichten.

In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, welche Daten von uns erfasst werden, zu welchen Zwecken wir die Daten erfassen und was mit den erfassten Daten passiert. Da dies wichtig ist, sollten Sie sich die Zeit nehmen, unsere Datenschutzerklärung sorgfältig zu lesen.

Weshalb benötigen wir Ihre Daten?

Wir stellen Ihnen einen Online-Dienst über welchen Sie Datenschutz-Seminare / Datenschutz-Ausbildungen etc. buchen können zur Verfügung.

Ihre Daten benötigen wir:
1. Für die geschäftsmäßige Abwicklung von Anfragen oder Aufträgen.
2. Zur Korrespondenz mit Ihnen.

Wir erheben Ihre Daten nur soweit dies notwendig ist und mit Ihrer Einwilligung.

Datennutzung und Freiwilligkeit der Einwilligung

Im Rahmen dieser Datenschutzerklärung informieren Sie darüber, wie wir den Schutz Ihrer mitgeteilten personenbezogenen Daten gewährleisten. Ihre personenbezogenen Daten welche uns über unsere Webseite übersandt werden(Telemediendienst), erheben, verarbeiten oder nutzen wir nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen und explizit durch Ihre Einwilligung. Ohne Ihre Einwilligung können wir Ihnen kein Angebot unterbreiten.

Ihre Einwilligung erfolgt auf freier Entscheidung und ohne Zwang und ist jederzeit widerrufbar.

Zweck der Verarbeitung Ihrer Daten

Zweckbindung, alle personenbezogenen Daten, die von Ihnen an uns übermittelt wurden, werden nur für den Zweck verwendet, für die Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben.

Sie können unsere Webseite besuchen, ohne dass wir persönliche Daten erheben. Ihre persönlichen Daten benötigen wir allerdings dann wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten z.B. durch eine Anfrage, Buchung oder Bestellung. Dies begründet dann auch die Rechtsgrundlage zur Datennutzung damit wir unseren Rechten und Pflichten aus der Geschäftsverbindung mit Ihnen nachkommen können.

Ihre übersandten Daten werden nicht an Markt- oder Meinungsforschung weiter gegeben oder zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet.

E-Mail Werbung für eigene Geschäftszwecke, Direktwerbung gemäß § 7 Abs. 3 Nr. 2 UWG.

Die von Ihnen übermittelten Adressdaten dürfen wir vorbehaltlich Ihres Widerspruchs dazu nutzen, um Sie gelegentlich über unsere Neuerungen im Bereich Datenschutz-Seminare, Weiterbildungsmaßnahmen und Dienstleistungen zu informieren(Bestandskunden).

Werbewiderspruchsrecht

Sie können jederzeit und ohne Kosten dem Erhalt von Werbeinformationen widerrufen! Wenn Sie diese nicht weiter erhalten möchten, dann bitten wir Sie, uns dies umgehend per Post oder E-Mail mitzuteilen.

Der Schutz Ihrer personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen und diese werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt.

Zum Schutz Ihrer bei uns nach Übermittlung vorgehaltenen personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch zu schützen haben wir umfangreiche technische- und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst. Unsere Mitarbeiter sind im Datenschutz geschult.

Hierbei befolgen wir drei wichtige Datenschutzgrundsätze.
Die Gewährleistung der:
1. Vertraulichkeit, der
2. Verfügbarkeit und der
3. Integrität.

Cookies

Um unseren Internetauftritt für Sie benutzerfreundlich zu gestalten und optimal auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen, setzen wir in einigen Bereichen Cookies ein. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert wird, sobald Sie eine Website besuchen. Ihr Browser bietet auch eine Funktion an, Cookies zu löschen (z.B. über Browserdaten löschen). Weitere Informationen dazu finden Sie in der Bedienungsanleitung bzw. in der Regel unter Einstellungen Ihres Internet-Browsers.

Einsatz von Cookies

Bei jedem Zugriff auf unsere Webseite werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten sind nicht personenbezogen; wir können also nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat. Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

» Name der abgerufenen Datei,
» Datum und Uhrzeit des Abrufs,
» übertragene Datenmenge,
» Meldung, ob der Abruf erfolgreich war

Soziale Netzwerke

» facebook, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA
» Google+, Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA
» Twitter, Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA
» Xing, XING AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg, Deutschland
» YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno CA 94066, USA

Soziale Netzwerke werden über die Bibliothek Shariff (siehe) angesprochen. So werden Ihre Daten erst bei einem Klick auf einen Social-Media-Button an den entsprechenden Dienst geleitet.

Ihre Rechte

Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten.
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung. Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Diensteanbieter für diese Webseite ist das Axel Hirsch.